Karbonisieren

Das Karbonisieren ist eine Sonderform der Pyrolyse. Es bezeichnet die Umwandlung eines organischen Ausgangsstoffes in Kohle oder einen kohlehaltigen Feststoff mit der Absicht so viel Feststoff wie möglich zu erhalten. Häufige Anwendung findet die Karbonisierung bei der Herstellung von Aktivkohle aus Holzabfällen, Steinkohle, Pechen Polymeren und weiteren Ausgangsmaterialien. Aktivkohle ist ein feinkörniger Kohlenstoff mit hoher innerer Oberfläche der zunehmend Anwendung als Filter aufgrund seiner unspezifischen Adsorptionseigenschaften findet.

 

 

ONEJOON Service Technischer Support Grafik 840x560
Serviceleistungen
Unser Serviceportfolio
im Detail
Mehr Informationen
Zahnraeder Als Illustration Produktentwicklung Und Test 420x280
Test Center
Entwicklung & Optimierung von Wärmebehandlungsprozessen Mehr Informationen
Onejoon Simulation Teaser 420x280
CFD-Simulation
Anspruchsvolle Ofenlösungen mit Hilfe von CFD-Simulationen Mehr Informationen
Carbonfaser Equipment von ONEJOON Komplette thermische Lösungen aus einer Hand
ONEJOON GmbH Bovenden, Deutschland +49 551 820 830 - 0 info@onejoon.de
Kontakt
LinkedIn