125 Jahre Industrieofenbau

Unsere Unternehmensgeschichte

Vom kleinen Elektrogeschäft zum Global Player

Ein Unternehmen im Wandel der Zeit

Von Ruhstrat, über Eisenmann bis hin zu ONEJOON

Lassen Sie sich davon beeindrucken, wie der Wandel der Zeit unsere Unternehmenskultur geprägt hat und wie aus einem kleinen Göttinger Elektrogeschäft ein international agierender Global Player aufgestiegen ist, der Ihnen den perfekten Lösungsansatz für Ihre individuelle Anforderung bietet. 

Angefangen unter dem Namen Ruhstrat, entwickelten Adolf und Ernst Ruhstrat 1896 in Zusammenarbeit mit dem späteren Nobelpreisträger Prof. Walther Nernst sowie Prof. Gustav Tammann von der Universität Göttingen den ersten widerstandsbeheizten Hochtemperaturofen, mit dem Temperaturen bis zu 3.000 °C erreicht wurden. Bereits zwei Jahre später erhielt Ruhstrat aus der Industrie Aufträge über die Entwicklung und den Bau von kundenspezifischen Hochtemperaturindustrieöfen. 

Wie wir vom kleinen Elektrogeschäft zum Global Player aufgestiegen sind und aus der Ruhstrat GmbH im Jahre 2015 die Eisenmann Thermal Solutions und schließlich die ONEJOON GmbH wurde, erfahren Sie auf Ihrer persönlichen Reise in ONEJOONs Vergangenheit.

 

Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch den Wandel unserer Unternehmensgeschichte...

1888

Gründung und Eröffnung eines kleinen Elektrogeschäftes in Göttingen durch die Gebrüder Adolf und Ernst Ruhstrat

Mehr erfahren
Eroeffnung Elektrogeschaeft
1896

Gründung des Geschäftsbereiches Ofenbau bei Ruhstrat und Bau des ersten widerstandsbeheizten Hochtemperaturofens

Mehr erfahren
2spalter Guerndung Ofenbau
1910

Elektro-Schalt-Werke AG

Die Elektro-Schalt-Werke AG wurde von Ruhstrat als Spezialfabrik für elektrische Apparate besonders hervorgehoben. Im Krieg versorgte sie die Reichsmarine mit Notbeleuchtungen, war aber bei der Ausschreibung für zwei neue Panzerkreuzer unberücksichtigt geblieben. Neben automatischen Notbeleuchtungen, insbesondere für Gasschutzräume, konzentrierte sich die Firma auf die Fabrikation von Kontaktwiderständen sowie elektrischen Hochtemperatur-Schmelz- und Glühöfen. Quelle: Göttingen I | Frank Baranowski (rabaranowski.de)

Kachel Unternehmensgeschichte Elektro Schalt Werke Ag 640x360
1911

Erweiterung des Firmengebäudes der Langen Geismarstraße 74 um die Geschäftsräume in der Langen Geismarstraße 72/73

Ruhstrat Firmengebaeude Lange Geismar 640x360
1921

Gründung der Vereinigung Göttinger Werke VGW, dem Vorläufer von Measurement Valley - Ruhstrat ist Gründungsmitglied

Mehr erfahren bei Measurement Valley
2spalter Goettinger Werke
1933

Beginn der internationalen Expansion in das europäische Ausland und die USA - das Exportgeschäft machte bereits 40% des Gesamtumsatzes aus

2spalter Export
1938-1945

Die dunklen Zeiten von Ruhstrat als Wehrmachtsbetrieb inmitten der Zwangsarbeit

Während des Zweiten Weltkrieges produzierte Ruhstrat im Hauptwerk Verdunkelungseinrichtungen, Notbeleuchtungen, Abwurfwaffen, Zubehörteile für die Luftwaffe sowie Sprengminen. 

Mehr erfahren im Göttinger Stadtarchiv
2spalter Zwangsarbeit
1956

Teilung der Gebr. Ruhstrat in zwei unabhängige Unternehmen: Adolf Ruhstrat und
Ruhstrat GmbH

Mehr erfahren
Kachel Ruhstrat Logo 640x360
1961

Die Ruhstrat GmbH verlegt ihren offiziellen Firmensitz zur Kapazitätserweiterung in das 6000 qm moderne Industriewerk nach Lenglern

2spalter Lenglern
1971

Ernst Ruhstrat ist Mit-Initiator der späteren HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Göttingen

Mehr erfahren
2spalter Hawk Gruendung
2003

Gründung des Eisenmann Standortes in Shanghai, China

Eisenmann Shanghai konzentrierte sich vorrangig auf das Geschäft mit der Automobilindustrie. Anfangs beschäftigte der Standort 5 Mitarbeiter.

2spalter Eisenmann Shanghai Gruendung
2008

Beginn der Zusammenarbeit zwischen dem Eisenmann-Konzern in Böblingen und der Ruhstrat GmbH in Bovenden

Mehr erfahren über Eisenmann
2spalter Ruhstrat Eisenmann
2009

Eisenmann Shanghai expandierte 2009 mit der Geschäftseinheit Thermal Solutions

Hauptsächlich konzentrierte sich die Business Unit Thermal Solutions auf das Geschäft mit Porzellan & Emaillierung sowie die Karbonfaserindustrie. Die Anzahl der Mitarbeiter von der Eisenmann Thermal Solutions in Shanghai stieg von 1 auf 6.

2spalter Eisenmann Shanghai
2011

Akquisition der Ruhstrat GmbH durch die Eisenmann AG

Die Ruhstrat GmbH wurde zum 19. Oktober 2011 als Tochterunternehmen in die Eisenmann-Gruppe integriert. 

Onejoon Germany Boeblingen 890x480
2013

Verlagerung des Firmensitzes der Ruhstrat GmbH von Lenglern nach Bovenden

2spalter Firmengebaeude En
2015

Ruhstrat und die Eisenmann Business Unit Process and High Temperature Technology werden die Eisenmann Thermal Solutions
GmbH & Co. KG

2spalter Ets Logo
2016

Beginn der Zusammenarbeit zwischen Eisenmann Thermal Solutions und ONEJOON Co., Ltd. in Suwon und Hwaseong, Südkorea

2spalter Onejoon Korea
2019

Gründung des chinesischen Joint Ventures "ETS Zhejiang Co. Ltd." zwischen Eisenmann Thermal Solutions und ONEJOON Korea

Im Juni 2019 wurde die Tochtergesellschaft "Eisenmann Thermal Solutions (Zhejiang) Co.,Ltd" in China gegründet und die Anzahl der Mitarbeiter stieg von 6 auf 12. 

2spalter Oj China
2019

Übertragung des Geschäftsfeldes „Electrical Technology“ von der Eisenmann Thermal Solutions GmbH & Co. KG auf die RPT Ruhstrat Power Technology GmbH

Kachel Unternehmensgeschichte Uebertragung Elt 640x360
2019

Insolvenz des Eisenmann-Konzerns und der Eisenmann Thermal Solutions GmbH & Co. KG

2spalter Eisenmann Insolvenz
2020

Übernahme der Eisenmann Thermal Solutions durch ONEJOON Co., Ltd Korea und Firmierung als ONEJOON GmbH

Mehr erfahren
2spalter Oj Korea
2020

Eröffnung der Standorte ONEJOON Inc. in Minneapolis und Atlanta, USA

Als eines der jüngsten Mitglieder der ONEJOON-Gruppe bieten wir unser Produkt- und Serviceportfolio auf dem nordamerikanischen Markt an.  

Mehr erfahren
2spalter Werk Usa
2021

Eröffnung eines Produktionsstandortes in Polen

ONEJOON Poland sp. z o.o. ist ein polnisches Tochterunternehmen der ONEJOON GmbH zur Herstellung von Industrieöfen für den Europäischen Markt am Standort Gliwice.

Mehr erfahren
Content Werk Polen
2021

125 Jahre Expertise im Industrieofenbau

Wir blicken zurück auf 125 Jahre Expertise in der Fertigung von kundenspezifischen Hochtemperaturindustrieöfen, die für die Wärmebehandlung verschiedenster Materialien eingesetzt und
deren Anwendungsbereich in den vielfältigsten Branchen liegt.

2spalter 125 Jahre

Sie wollen mehr über unseren Ursprung und unsere Entwicklungen erfahren?

Schauen Sie auf den nachfolgenden Seiten vorbei und erleben Sie unsere Firma hautnah. Viel Spaß bei Ihrer persönlichen Reise in ONEJOONs Vergangenheit.

Teaser 125 Jahre Expertise Im Industrieofenbau 420x280

Wir feiern unser Jubiläum!

125 Jahre Expertise im Industrieofenbau Mehr Informationen
3erteaser Ingenieruskunst

Hochwertige Ingenieurskunst

Vom Handwerk zur industriellen Ingenieurskunst Mehr Informationen
3erteaser Beeindruckende Persoenlichkeiten

Beeindruckende Persönlichkeiten

Von Gründern und Nobelpreisträgern Mehr Informationen
Wir feiern unser Jubiläum!

125 Jahre Expertise im Industrieofenbau

Kontakt
LinkedIn
Instagram
Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.