Patentiertes Verfahren und Vorrichtung zum Kühlen von Bändern, insbesondere Sägebändern

2002

Bis Anfang der 2000er Jahre wurden Bimetall-Sägebänder in einem diskontinuierlichen Prozess vergütet. In einem ersten, kontinuierlichen Schritt fand das Härten in einem Durchzieh-Härteofen und einem Durchziehofen zum Kurzzeit-Anlassen mit jeweils folgender Kühlung statt. Anschließend wurden die Sägebänder aufgewickelt und zu mehreren Coils in Schachtanlassöfen im Batch-Betrieb mehrfach angelassen. 

Durch die Erfindung der patentierten Kühleinrichtung von Ruhstrat ergaben sich mehrere Vorteile: 

  • die Kühlung erfolgte nur mit Wasser, der Einsatz von umweltschädlichen Kältemitteln war nicht mehr nötig, und die Anlagentechnik wurde vereinfacht
  • mit der neuen Kontaktkühlstufe konnte (und kann bis heute) Einfluss auf die sogenannte Säbelkrümme (engl. Camber) der Sägebänder genommen werden; die Weiterverarbeitung der Bänder wurde dadurch vereinfacht
  • mit der neuen Kühlstrecke war es möglich, das Vergüten der Sägebänder auf ein durchgehend kontinuierliches Verfahren umzustellen. Es ergaben sich dadurch erhebliche Kosteneinsparungen durch geringeren Energieverbrauch, geringere Durchlaufzeit bis zum fertig vergüteten Sägeband und durch geringeren Personal- und Wartungsaufwand

Heute sind wir zusammen mit unserem schwedischen Partner ALO Center AB Weltmarktführer für Ofenanlagen zum kontinuierlichen Vergüten von Bimetall-Sägebändern. 

Informieren Sie sich hier: Öfen für Bimetall-Sägebänder | ONEJOON Industrieöfen 

Quellen: 

[1] Deutsches Patent- und Markenamt, Patentschrift DE 102 43 191 C 1, München, 6. November 2003 

Content Kuehlstrecke
Teaser 125 Jahre Expertise Im Industrieofenbau 420x280

Wir feiern unser Jubiläum!

125 Jahre Expertise im Industrieofenbau Mehr Informationen
3er Teaser Gruendungshaus

Unsere Unternehmensgeschichte

Vom kleinen Elektrogeschäft zum Global Player Mehr Informationen
3erteaser Beeindruckende Persoenlichkeiten

Beeindruckende Persönlichkeiten

Von Gründern und Nobelpreisträgern Mehr Informationen
Wir feiern unser Jubiläum!

125 Jahre Expertise im Industrieofenbau

Kontakt
LinkedIn
Instagram
Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.