Langzeitversuche in unserem Test Center

News aus unserem Test Center in Bovenden: Hier gingen kürzlich Langzeitversuche zu Ende, die knapp zwei Wochen andauerten – jeweils 24 Stunden am Tag. Wir führten mit unterschiedlichen Pulvergemischen Pyrolyse-Versuche durch.

Das Pulver wurde auf Sagger aufgeteilt, die dann unter einer Stickstoffatmosphäre durch den Ofen transportiert wurden. Der durch die Pyrolyse entstehende Kuchen wird mit Hilfe eines Crushers wieder zu Pulver zerkleinert. Das Ziel: eine Graphit-Silizium-Mischung, die als Anodenmaterial genutzt werden kann.

Einer unserer Mitarbeiter füllt das Pulver in einen Sagger.

Einer unserer Mitarbeiter füllt das Pulver in einen Sagger.

In unserem Test Center haben wir die Möglichkeit, derartige Versuche für Kunden durchzuführen. Dank solcher Versuche im kleineren Maßstab können Kunden die Qualität ihrer Produkte sicherstellen, bevor der Prozess im nächsten Schritt skaliert wird und wir bei ONEJOON die passende Anlage für die industrielle Produktion bauen.

Firmengeschichte

125 Jahre Expertise im Industrieofenbau

Mehr Informationen
Kontakt
LinkedIn
Instagram
Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.